Willkommen

Ihre Termine in der Corona-Phase

 

Nach den bundesweiten Regelungen zur Kontaktbegrenzung wegen COVID-19 dürfen

psychotherapeutische Behandlungen in kassenärztlich anerkannten Praxen weiter durchgeführt werden.

 

 Alle vereinbarten Termine können daher bestehen bleiben.

 

Aufgrund der derzeitigen Gefahr von Virusinfektionen verzichten wir vorerst auf das Händeschütteln und bitten um Ihr Verständnis.

 

Unsere Toiletten und Türgriffe werden täglich mehrmals desinfiziert.

Auf der Toilette haben wir für Sie Seife und Desinfektionsmittel bereitgestellt.

 

 

Es besteht ab sofort die Möglichkeit, die Sitzungen telefonisch oder per Videosprechstunde durchzuführen.

Auch ist es möglich, Gespräche mit entsprechendem Abstand mit einem Spaziergang an der Glörtalsperre zu verbinden.